Die Krumpe

 

Die Ober-Grafendorfer Anschlussbahnen gemeinnützige GmbH betreibt als zuständiges Bahnunternehmen zwei Anschlussbahnen.
1) Die Anschlussbahn Krumpe, etwa ab dem Bahnübergang mit der Bildgansstraße in Ober-Grafendorf, bis zum Streckenende an der Gemeindegrenze zwischen St.Margarethen und Bischofstetten.
2) Die Anschlussbahn Heizhaus, betrifft alle Gleise ab dem Bahnhof Ober-Grafendorf in Richtung Ringlokschuppen, in dem auch die Lokomotiven des Eisenbahnclub Mh.6 untergebracht sind.
Die Gesellschaft wurde von den beiden Vereinen, dem Eisenbahnclub Mh.6 und den Bischofstettener Bahnhofsfreunden gegründet.
Der Betrieb wird mit den Fahrzeugen des Eisenbahnclub Mh.6 abgewickelt und es werden Charterfahrten durchgeführt.
An ausgewählten Tagen gibt es auch allgemein zugängliche Sonderfahrten.
Die jeweiligen Termine unserer Fahrten finden sie hier.
Bei Interesse an einer Charterfahrt, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 

Beiträge zum Thema Krumpe:

  • Mitfahrmöglichkeit auf der Krumpe
    Als zusätzliche Attraktion beim „Anbrennen“ der Mh.6 im Heizhaus Ober-Grafendorf für die Fahrt nach Mariazell, wird am Nachmittag des 10. Oktober wieder eine Fahrt mit einem Dieselzug auf der „Krumpen“ angeboten. Voraussichtlich wird die 2091.11 eingesetzt werden. Der Zug wird gegen 16 Uhr beim Heizhaus abfahren. Den Tag können Sie dann gemütlich bei einem kleinen … Mitfahrmöglichkeit auf der Krumpe weiterlesen
  • Styx Hausmesse / Fahrten auf der Kumpe
    Vom 12. bis 13. September 2020 lädt die Firma Styx wieder zur alljährlichen Hausmesse nach Ober-Grafendorf ein. An beiden Tagen wird es zusätzlich die Möglichkeit geben, das Heizhaus zu besuchen und mit einem Dieselzug auf der Krumpe zu fahren. Die Züge werden an beiden Tagen um 11:30 und 14:00 abfahren. Am Samstag kann man auch … Styx Hausmesse / Fahrten auf der Kumpe weiterlesen
  • Mitfahrmöglichkeit auf der Krumpe
    Als zusätzliche Attraktion beim „Anbrennen“ der Mh.6 im Heizhaus Ober-Grafendorf für die Fahrt nach Mariazell, wird am Nachmittag des 8. August, 12. September und 10. Oktober eine Fahrt mit einem Dieselzug auf der „Krumpen“ angeboten. Voraussichtlich wird die 2091.11 eingesetzt werden. Der Zug wird gegen 17 Uhr, im Oktober 16 Uhr, beim Heizhaus abfahren. Gäste … Mitfahrmöglichkeit auf der Krumpe weiterlesen
  • Neue Wagen in Betrieb
    Mit der Wiederaufnahme des Nostalgiebetriebes der Mariazellerbahn werden auch unsere zwei „neuen“ Wagen in Betrieb gehen. Der dreiachsige Aussichtswagen 3 und unser dreiachsiger Wasserwagen 1 sind nun sowohl behördlich, als auch von der Betriebsleitung der Mariazellerbahn zugelassen. Das zweistufige Zulassungsverfahren funktioniert hier genauso, wie bei den „großen“ Bahnen: Ein Fahrzeug muss allen anwendbaren allgemeingültigen Vorschriften … Neue Wagen in Betrieb weiterlesen
  • Vorankündigung Schmalspurfestival 2020
    Dieses Jahr wird es am 13. und 14. Juni wieder ein Schmalspurfestival an der Mariazellerbahn geben. Erste Informationen zu den Standorten sind hier zu finden: https://www.mariazellerbahn.at/schmalspurfestival. Das genaue Programm für Ober-Grafendorf werden wir dann rechtzeitig vor dem Termin bekanntgeben. Es wird auf jeden Fall wieder Pendelfahrten auf der Krumpe geben. UPDATE: Auf Grund der COVID-19 … Vorankündigung Schmalspurfestival 2020 weiterlesen
  • Rückblick auf die Eröffnungsfeier der Krumpe am 27.7.2019
    Am 27.7.2019 luden die Ober-Grafendorfer Anschlussbahnen als neue Betreiber, gemeinsam mit dem Eisenbahnclub Mh.6 und den Bischofstettener Bahnhofsfreunden zur Wiedereröffnungsfeier der Krumpe ein. Nach der Eröffnungszeremonie und der Segnung von Fahrzeugen und Strecke wurden Pendelfahrten zwischen Ober-Grafendorf und Rammersdorf durchgeführt, wo auch für Speis und Trank der Besucher gesorgt wurde. Weiters konnte das Heizhaus Ober-Grafendorf … Rückblick auf die Eröffnungsfeier der Krumpe am 27.7.2019 weiterlesen
  • Eröffnungsfeier der Krumpe am 27. Juli
    Die Ober-Grafendorfer Anschlussbahnen laden gemeinsam mit dem Eisenbahnclub Mh.6 und den Bischofstettener Bahnhofsfreunden anlässlich der Inbetriebnahme des verbliebenen Reststückes der Krumpe zwischen Ober-Grafendorf und Rammersdorf – St. Margarethen alle Interessierten am 27.Juli 2019 ab 09:00 sehr herzlich zum Mitfeiern ein. Wir werden zwischen dem Heizhaus Ober-Grafendorf und der Haltestelle Rammersdorf einen Pendelverkehr mit einer unserer … Eröffnungsfeier der Krumpe am 27. Juli weiterlesen
  • Erste Bauzugfahrten auf der Krumpe
    Am 29.03 und 30.03 fanden auf dem Abschnitt zwischen Ober-Grafendorf und Rammersdorf die ersten Bauzugfahrten statt. Ziel war es, den Strauchschnitt, der entlang dieses Abschnittes angefallen war an einen Sammelplatz zu verbringen, um ihn mittels straßengebundenen Fahrzeugen abtransportieren zu können. Weiter Bilder finden sie in der verlinkten Galerie.
  • Bahnbetrieb auf der Krumpe
    Für den Eisenbahnbetrieb auf dem verbliebenen Teilstück der Krumpe von Ober-Grafendorf bis St. Margarethen sind die erforderlichen behördlichen Verfahren derzeit noch nicht abgeschlossen, sodass mit einer Betriebsaufnahme aus heutiger Sicht nicht vor Herbst 2018 gerechnet werden kann. Ein Befahren der Krumpe beim Schmalspurfestival wird dadurch leider noch nicht möglich sein. Anders lautende Presseaussendungen erfolgten ohne … Bahnbetrieb auf der Krumpe weiterlesen
  • Gründung der Betriebsgesellschaft für die Krumpe
    Am 10.05.2016 ist die Gründung der Betriebsgesellschaft für die Krumpe mit dem Namen „Ober-Grafendorfer Anschlussbahnen gemeinnützige GmbH“, kurz OAB, erfolgt. Die Gesellschafter sind zu je 40% die Bischofstettener Bahnhofsfreunde und der Eisenbahnclub Mh.6 sowie 4 Einzelpersonen zu je 5%. Nach der Gründung der Gesellschaft sind nun alle weiteren Schritte für einen Bahnbetrieb auf der Krumpe am Laufen.